Wo in Stuttgart Feinstaub-Sensoren fehlen

Klasse! So langsam füllt sich Stuttgart mit Sensoren. 56 (Stand 15.2.2017) 94 (Stand 17.3.2017) Stück sind momentan über die Landeshauptstadt verteilt. Im Westen messen schon neun 14 Sensoren die Feinstaubbelastung. Doch noch fehlen ganze Stadtbezirke: Aus Botnang, Mühlhausen, Münster, Obertürkheim, Stammheim, Zuffenhausen sendet noch kein einziger Sensor vom OK Lab Stuttgart. Aber sehen Sie selbst:

Stand 15.2.2017
Stand: 17.3.2017

Legende zu den Farben der Bezirke
sattes Rot = 0 Sensoren
leuchtendes Grün >= 10 Sensoren

Die Karte gibt’s auch interaktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.